Social Icons

Alerta de Google: Intel

Google
Intel
Notificaciones diarias 29 de marzo de 2018
NOTICIAS
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die DZ Bank hat Intel nach dem Kursanstieg der vergangenen Monate von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft, den fairen Wert aber von 51 auf 53 US-Dollar angehoben. Wegen der verbesserten Perspektiven bei Smartphone-Chips habe er seine Schätzungen für den ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Die DZ Bank hat Intel nach dem Kursanstieg der vergangenen Monate von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft, den fairen Wert aber von 51 auf 53 US-Dollar angehoben. Wegen der verbesserten Perspektiven bei Smartphone-Chips habe er seine Schätzungen für den Halbleiterkonzern erhöht, schrieb ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Mit Meltdown und Spectre hat sich die Sache für Intel noch längst nicht erledigt. Das zeigen jetzt Sicherheitsforscher mehrerer Universitäten, die einen weiteren Angriffsvektor gefunden haben. Dieser ähnelt den beiden bekannten Schachstellen, die seit Jahresbeginn für Aufregung sorgen und betrifft ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht der Anteilsschein von Intel mit der nur geringen Veränderung nicht so gut da. Der NASDAQ 100 (NASDAQ 100) liegt derzeit um 0,07 Prozent im Minus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages und kommt auf 6.749 Punkte. Der heutige Kurs ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Dies teilte die Nationale Behörde für Transportsicherheit mit. Es sei unklar, ob das Elektroauto zum Zeitpunkt des Unfalls von seinem automatischen Kontrollsystem gesteuert worden sei. Der Unfall ereignete sich vergangene Woche. Aktien von Intel Börsen-Chart zeigen und Apple Börsen-Chart zeigen ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Durch die Lücke kann sogar auf Bereiche zugegriffen werden, die mit Intel Soft Guard Extensions (SGX), ironischerweise einem speziellen System zur Verhinderung von unbefugten Manipulationen, geschützt sein sollten. Durch den Zugriff auf CPU-nahe Informationen können theoretisch kritische ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
VEP4600 basiert auf der neuen Produktfamilie Intel Xeon D-2100, der Intel QuickAssist-Technologie (Intel QAT) und dem Data Plane Development Kit (DPDK). Diese Eigenschaften helfen bei der Optimierung von Rechen-Ressourcen und bei der Effizienzsteigerung der stetig zunehmenden Security ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Bereits das Datenblatt des Lenovo ThinkPad E480 verspricht einiges an Rechenpower, denn im Inneren werkelt ein Intel Core i7-8550U der aktuellen CPU-Generation. Unterstützt wird der Prozessor dabei von 8 GByte Arbeitsspeicher und der AMD-Grafikkarte Radeon RX550. Für Ihre Daten gibt es 256 ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Dell EMC hat seine Virtual Edge Platform (VEP) 4600 angekündigt, laut Hersteller die erste SD-WAN-Lösung (Software-Defined Wide Area Network) auf Grundlage des neuen Intel-Prozessors Xeon D-2100. Eine IT-Organisation könne damit lokales Equipment (also Geräte am Netzwerkrand oder ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
IBMs Ziel ist es, POWER zu einem bedeutenden Player in den Märkten für Hochleistungsrechner und Rechenzentren zu machen, um Intel (WKN:855681) Marktanteile abzujagen. Dritte können nun Systeme um POWER-Chips herum aufbauen und sogar kundenspezifische Versionen entwerfen.
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Recibiste este correo electrónico porque te suscribiste a las Alertas de Google.
RSS Recibir esta alerta como feed RSS
Enviar comentarios

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen