Social Icons

Alerta de Google: AMD

Google
AMD
Notificaciones diarias 23 de abril de 2018
NOTICIAS
2018 war ein turbulentes Jahr für die Investoren von AMD (WKN:863186). Die Aktie erholte sich im Januar um 25%, fiel aber in der Folge um fast 30% aufgrund von Bedenken über den Kryptowährungsmarkt, der neuen Konkurrenz von Intel (WKN:855681) und NVIDIA (WKN:918422) und der Angst vor ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Während die Pinnacle Ridge-Prozessoren erst diese Woche vorgestellt wurden, hat AMD nun auch neue Prozessoren aus der aktuellen APU-Serie Raven Ridge veröffentlicht. Bereits im Vorfeld tauchten die beiden Prozessoren Ryzen 3 2200GE und Ryzen 5 2400GE in Kompatibilitätslisten von ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Das Nvidia Geforce Partnerprogramm schlug in den letzten Tagen hohe Wellen. Nvidia will seinen Partnern vorschreiben, dass diese für den Verkauf von AMD-Grafikkarten nicht das gleiche Label wie für den Verkauf von Nvidia-Grafikkarten verwenden. Branchenkenner wie der Technik-Journalist Kyle ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Vor allem für Spieler ist Ryzen 2000 eine gute Wahl, da AMD mit gesunkenen Latenzen innerhalb der CPU und zum Arbeitsspeicher Boden auf Intel gut gemacht hat. Intel behält in Spielen allerdings die Krone auf, wenngleich der Core i7-7700K durch das neue Ryzen-Topmodell 7 2700X in Bedrängnis ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Heute ist Advanced Micro Devices (WKN:863186) die Nummer 2, aber Garreffa scheint die Aussichten von AMD für die Zukunft nicht gut einzuschätzen, da das Unternehmen sich in einer „Abwärtsspirale" befindet und sogar so weit geht, die Bemühungen als „ziellos und handlungsunfähig" zu ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Auch wurde die Hardware-Unterstützung bei Intel- und AMD-Hardware verbessert. So unterstützt FFmpeg nun MJPEG-Encoding und Overlay-Filter über Intels QuickSync-Schnittstelle, MPEG- und VP8-Decoding sowie ebenfalls Overlay-Filter über Intels freie VAAPI-Schnittstelle. Bei AMD kann nun die ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Bei den Ryzen-Prozessoren der 2. Generation, die im Verlaufe der vergangenen Wochen vorgestellt wurden, stellt sich natürlich wieder einmal die Frage, ob ein Köpfen, also das Ablösen des Heatspreaders, lohnt oder nicht. Bei den Ryzen-Prozessoren der 1. Generation verlötete AMD den Die mit dem ...
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
WEB
ASUS Prime x470-pro AMD X470 Socket AM4 ATX Mainboard
ASUS Prime x470-pro AMD X470 Socket AM4 ATX Mainboard - Mainboards (ddr4-sdram, DIMM, 2133, 2400, 2666, 2800, 2933, 3000, 3200, 3466 MHz, Dual, 64 GB, AMD) - Kostenloser Versand ab 29€. Jetzt bei Amazon.de bestellen!
Google Plus Facebook Twitter Marcar como no importante
Recibiste este correo electrónico porque te suscribiste a las Alertas de Google.
RSS Recibir esta alerta como feed RSS
Enviar comentarios

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen